Katrin Wiesemann
Katrin Wiesemann


Freie Produktionsleitung


Mit meinem Lebensmittelpunkt in Düsseldorf konzentriere ich mich auf die freie Szene in NRW und unterstütze KünstlerInnen, Gruppen, Festivals als Produktionsleitung bei der Organisation des täglichen Geschäfts, Premieren-Produktion, Förder-Antragsstellung, Abrechnung sowie Erstellung von Verwendungsnachweisen.

Finanzmanagement


Außerdem biete ich an: Beratung bei der Erstellung von Kosten- und Finanzierungs-plänen, einfache Buchhaltung, Controlling, Überweisungen, Vorbereitung der Buchhaltung für den/die Steuerberater*in.

Katrin Wiesemann

Geboren in Höxter, studierte ich an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Medien- und Kulturwissenschaft, B.A., sowie Betriebswirtschaftslehre, B.Sc. Nach verschiedenen Regie-Hospitanzen und -Assistenzen am Düsseldorfer Schauspielhaus, u.a. bei Jürgen Gosch, Karin Henkel und Adam Nalepa, arbeitete ich bei dem Düsseldorfer Kulturfestival „altstadtherbst", bei European Film Promotion in Hamburg, im Nachhaltigkeitsmanagement des Versicherers Provinzial Rheinland und der Eventagentur passepartout GmbH. Zurück am Theater unterstützte ich als Assistentin den Operndirektor Wolf Widder und den Schauspieldirektor Murat Yeginer  am Theater Pforzheim, wechselte anschließend als Referentin des Intendanten ans Theater Konstanz unter Prof. Dr. Christoph Nix, wonach ich das neue Team um Florian Fiedler als Referentin der Intendanz am Theater Oberhausen ein Jahr begleitete. 2020 habe ich mich als freie Produktionsleitung selbstständig gemacht und betreue nun Projekte vom Tanz über neue Musik zum Schauspiel in der freien Szene. Seit 2021 bin ich zusätzlich teilzeitbeschäftigt bei der transmissions GmbH von Béla Bisom und betreue dort ebenfalls freie Gruppen und Festivals.

 

Bildung


2006

Medien- und Kulturwissenschaft, B.A.

Heinrich-Heine Universität Düsseldorf


2010

Betriebswirtschaftslehre, B.Sc.

Heinrich-Heine Universität Düsseldorf


2014

Kulturmanagement

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Projekte


2005

Der Kaffee ist undefinierbar - Regie


2013

Unsere Neue Stadt - Theater Pforzheim


2015 - 2016

Versch. Projekte  - Theater Konstanz


2018

d.ramadan - Theater Oberhausen